Alle Kassen

Essstörung

Ob Magersucht, Bulimie oder Essstörung – als spezialisierte Klinische Psychologin und Psychotherapeutin in Baden behandle und betreue ich Sie mit größtem Fachwissen, langjähriger Erfahrung und viel Einfühlungsvermögen bei jeglicher Art von gestörtem Essverhalten. Dabei entwickle ich für jeden Klienten einen individuellen Therapieplan zur Behandlung der jeweiligen Essstörung.

Therapie & Behandlung bei einer Essstörung

Die Therapie einer Essstörung wird in Form eines hypnotherapeutischen Programms durchgeführt. Dabei berücksichtige ich die individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen meiner Klienten und stelle die Entwicklung eines normalen Essverhaltens in den Vordergrund der Behandlung. Dieses hypnotherapeutische Programm umfasst 12 Sitzungen. Dabei wird ein verändertes Körperbild erarbeitet, Grenzen setzen gelernt und ein verändertes, positives Körpergefühl integriert.

Das Ziel der Essstörung-Therapie

Viele Menschen mit Essstörungen denken, dass sie ihre Essprobleme alleine in den Griff bekommen. Meist stecken jedoch seelische Ursachen dahinter, die therapeutisch behandelt werden sollten. Das Ziel der Behandlung einer Essstörung ist die Integration eines veränderten Körperbildes. Dabei wird nicht nur das Verhalten verändert, sondern auch das eigene Körperbild in der Zukunft „installiert“. Im Fokus der Therapie steht die Arbeit an der Selbstwahrnehmung und am Körperbild.

Ich unterstütze meine Klienten von der Essstörung-Behandlung bis hin zur Selbst- bzw. Eigenverantwortung, damit sie sich wieder so richtig wohlfühlen!