Klinisch-Psychologische Praxis Mag. Dr. Eva Schrank

Psychotherapeutisches Zentrum

Mag. Dr. Eva Schrank

Klinische und Gesundheitspsychologin, Verkehrspsychologin, Allgemein gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Psychologie, Biofeedbacktherapeutin, Psychotherapeutin

Seit 1997 biete ich in Baden Psychotherapie für Jugendliche und Erwachsene an. Die Kosten für diese Therapie werden zum Teil von der Krankenkasse übernommen.

Ich habe mich vor allem auf die Behandlung von Angst und Panikstörungen in der Kombination mit Depressionen sowie auf Traumatisierungen spezialisiert. Außerdem biete ich Biofeedbacktherapie in der Kombination mit Hypnose für alle Arten von isolierten Ängsten an. Außerdem arbeite ich mit den Methoden Psychodrama und Ego-State-Hypnotherapie.

Lebensstilveränderungsprogramme wie z.B. Vorsorge aktiv werden von mir seit drei Jahren mit Erfolg betreut. In diesen Gruppen die ich über ein halbes Jahr mit einem genau abgestimmten Hypnoseprogramm begleite, gelingt es den Klienten ihren Blutdruck zu senken und ihr Gewicht zu reduzieren.

Für die Behandlung von visuellen und auditiven Wahrnehmungsverzögerungen sowie für Hyperaktivitätsstörungen verwenden wir hochspezialisierte Trainingsgeräte, wie z.B. Cogniplus, Warnke und Neurofeedback.

Dr. Leonidas K. Lemonis

Facharzt für Psychiatrie, Arzt für Allgemeinmedizin

Kurzer Lebenslauf:

- Geboren am 23.03.1961, in Athen
- Studium an der Medizinischen Universität Wien
- Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin und Facharzt für Psychiatrie
- Oberarzt der Abteilungen für Drogenentzug, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Forensik ( im Landesklinikum Mauer )
- Seit 2000 Ärztlicher Leiter der Suchttherapieeinrichtungen des Vereins Grüner Kreis.

Schwerpunkt meiner Tätigkeit als Wahlarzt für Psychiatrie in Baden:
- Angst- und Panikattacken
- Fachliche Unterstützung bei Veränderungsprozessen
- Begleitung auf dem Weg in die Abstinenz
- Krisenintervention bei eskalierenden familiären und beruflichen Problemen ( bei tel. Vorankündigung auch am Wochenende )
- Medikamentöse Ein- und Umstellung
- Psychiatrische Stellungnahmen ( Eignung zur Lenkung eines Fahrzeuges, Arbeitsfähigkeit sowie Second Opinion bei Einstellung von Jugendlichen auf Substitutionsmittel.

Terminvereinbarung: telefonisch unter der Nummer: 0664 4026432

E- mail: lemonisdrleonidas@gmail.com

Rückrechnung mit der Krankenkassa

Als Wahlpsychotherpeuten ist die Rückrechung mit der Krankenkassa möglich. Der Therapiestundenpreis beträgt 90 Euro pro Stunde, davon wird 21,90 Euro von der Kassa rückerstattet.