Klinisch-Psychologische Praxis Mag. Dr. Eva Schrank

Soziales Lernen für hyperaktive und verhaltenskreative Kinder

Nachhaltige Veränderung im Erlebnisraum Natur

Download: Bericht Badener Zeitung Soziales Lernen

So manche Kinder und Jugendliche schaffen es immer wieder, durch ihren Witz und ihre Verhaltensoriginalität ihr Umfeld ordentlich durcheinander zu wirbeln. Das bringt Eltern und Lehrer aber auch die gesamte unmittelbar Umgebung manchmal an den Rand der eigenen emotionalen Leistungsgrenzen. Die Klinisch-Psychologische Praxis von Mag. Dr. Eva Schrank aus Baden kennt soziales Lernen im Erlebnisraum Natur als Abhilfe.

Soziales Lerntraining im Erlebnisraum Natur

So manche Kinder und Jugendliche schaffen es immer wieder, durch ihren Witz und ihre Verhaltensoriginalität ihr Umfeld ordentlich durcheinander zu wirbeln. Das bringt Eltern und Lehrer aber auch die gesamte unmittelbar Umgebung manchmal an den Rand der eigenen emotionalen Leistungsgrenzen. Davon kann der Sozialpädagoge und Erlebnispädagoge Siawasch Peyman viele Geschichten erzählen. Seit einigen Jahren arbeiten die beiden kreativen und humorvollen Pädagogen in einer sozialtherapeutischen Wohngemeinschaft. Außerhalb der täglichen Betreuungsarbeit gelingt es dem eingespielten Team immer wieder durch Einbeziehung des Erlebnisraums Natur mit diesen so genannten Problemkindern einzigartige nachhaltige Veränderung im Sozialverhalten und in der Fähigkeit zu Kooperation zu erreichen. Durch einfache natursportliche Mittel wie Seilaufbauten, Kooperationsübungen und Vertrauensübungen ermöglichen sie es den Kindern zu einem Gemeinschaftsgefühl zu gelangen. Im Laufe der Übungen und durchaus komplexen Aufgabenstellungen konnten die Kinder eine längere Aufmerksamkeitsspanne aufbauen und auch erhalten. Die beiden sehr erfolgreichen Trainer bieten nun heuer erstmals auch in Baden ihr „Soziales Lerntraining im Erlebnisraum Natur“ im Rahmen des Sommerprogramm der Klinisch Psychologischen Praxis Mag. Dr. Eva Schrank, Baden Kaiser Franz Josef Ring 21, Telefon 02252/84897